Aktuelle Informationen zu Corona-Regeln (Stand: 18.01.2022)

Die 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV) wurde bis zum 09.02.2022 verlängert und in einigen Punkten angepasst. Für die Volkshochschulen ändert sich kaum etwas. Ab 13.01.2022 gelten folgende Regelungen:
 

  • 2G-Regel bei allen Kursen (außer im Bewegungs- und Entspannungsbereich): Nur Geimpfte und Genesene haben Zutritt. Eine Teilnahme mit Test ist nicht mehr möglich.
     
  • 2G plus-Regel bei allen Bewegungs- und Entspannungskursen: Zusätzlich zum Nachweis über Impfung oder Genesung muss ein aktueller Testnachweis vorgelegt werden.
    "Geboosterte" Personen benötigen bereits ab dem ersten Tag nach der Auffrischungsimpfung keinen zusätzlichen Testnachweis. Personen, die nach vollständiger Immunisierung an Corona erkrankt (Impfdurchbruch) und genesen sind, gelten als "geboostert", ebenso Personen, die nach der Genesung zwei Impfungen erhalten haben.
  • NEU: Der Status "genesen" gilt seit 15.01.2022 nur noch 3 Monate (vorher 6 Monate)!

  • FFP2-Maskenpflicht in Gebäuden und geschlossenen Räumen: Am Platz kann die Maske abgenommen werden, wenn der Mindestabstand von 1,5 m zuverlässig eingehalten wird.
  • Abstandsregel (min. 1,5 m) vor, während und nach der Veranstaltung ist unbedingt einzuhalten.

  • Handhygiene und ausreichende Belüftung sind auch weiterhin sorgfältig zu beachten.

  • Bitte befolgen Sie die bekannten Hygiene-Vorschriften zum Schutz vor einer Ansteckung besonders gewissenhaft!

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Die aktuellen Corona-Informationen des Landkreises Tirschenreuth finden Sie  hier.

Änderungen werden auf unserer Homepage und auf Facebook bekannt gegeben.

Bei Fragen sind wir zu den üblichen Geschäftszeiten telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar.

 

Ihre vhs des Landkreises Tirschenreuth


 

Aktuelles aus Ihrer vhs

Programm der Sterwarte für 2022 erschienen!

Die Gerhard-Franz-Sternwarte ist auch weiterhin jeden Freitag geöffnet. Pünktlich vor dem Jahreswechsel ist das neue Programm für 2022 erschienen.

Weiterlesen

vhs-Studienreise "Kultur- und Genusswandern auf Ischia"

Erstmals seit Beginn der Pandemie – und damit 16 Monate später als eigentlich geplant – gehen wieder 38 Teilnehmer auf eine Studienreise mit der VHS…

Weiterlesen

"International besetztes Erzählcafé" am Samstag, 02.10.2021 im Landkreis Tirschenreuth

Die vhs des Landkreises Tirschenreuth und das Netzwerk Inklusion Landkreis Tirschenreuth organisierten zur „Langen Nacht der Demokratie“ am Samstag,…

Weiterlesen

1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Im Jahr 2021 leben Jüdinnen und Juden nachweislich seit 1.700 Jahren auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands.

Die jüdische Gemeinschaft begeht…

Weiterlesen

Kursempfehlungen

ab 26.01.2022 ,19:00 - 20:30 Uhr. Kursort: Online über vhs.cloud
ab 15.02.2022 ,19:00 - 20:30 Uhr. Kursort: Tirschenreuth, Stiftland-Gymnasium
ab 19.02.2022 ,09:30 - 16:15 Uhr. Kursort: Tirschenreuth, vhs (St.-Peter-Straße 33), Kursraum 1

Demnächst

ab 22.01.2022 ,10:00 - 17:00 Uhr. Kursort: Tirschenreuth, Landratsamt (Mähringer Straße 9), vhs-Werkraum
ab 24.01.2022 ,17:00 - 18:00 Uhr. Kursort: Tirschenreuth, Landratsamt (Mähringer Straße 9), vhs-Gymnastikraum
ab 24.01.2022 ,18:00 - 19:00 Uhr. Kursort: Tirschenreuth, FC-Heim, Gymnastikraum, 1. Stock
ab 24.01.2022 ,18:00 - 19:15 Uhr. Kursort: Bärnau, Grundschule, große Turnhalle


Unsere Partner

EhrenamtJuleicaNetzwerk Inklusion Landkreis TirschenreuthBündnis für Familie im Landkreis TirschenreuthBildungsprämieBAMFEFQMDQSBayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie