Impressum 
Schriftgröße anpassen:
Normale SchriftgrößeGroße SchriftgrößeExtragroße Schriftgröße

Legende:

grün
ausreichend frei

orange
fast ausgebucht

rot
ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste möglich

Bildungsprämie

Prämiengutscheine

BAMF
EFQM

DQS

 

Herzlich willkommen
bei der Volkshochschule des Landkreises Tirschenreuth!

 

Unser Programmheft als pdf-Datei

Hier finden Sie uns:

Geschäftsstelle

Landratsamt (Amtsgebäude III)
Mähringer Straße 9
95643 Tirschenreuth

Tel.: 09631/88-205
Fax: 09631/88-306

E-Mail: vhs@tirschenreuth.de

Öffnungszeiten

Mo - Do  08.00 - 12.30 Uhr
              13.30  - 16.00 Uhr       

Freitag    08.00 - 12.00 Uhr


PDF-Datei zum Herunterladen (bitte aufs Bild klicken)


Sie suchen noch ein besonderes Geschenk?
 
Ein Gutschein der vhs ist immer eine gute Idee

Besuchen Sie uns auf facebook.com/vhstirschenreuth   

 

   -  AKTUELLES  -  AKTUELLES  -  AKTUELLES  -  AKTUELLES  -  AKTUELLES  -  AKTUELLES  -



Fahrt zum Salzburger Adventsingen
Es ist nicht einmal noch richtig Sommer – dennoch denkt die Volkshochschule bereits an Weihnachten! Vom 10. bis 11. Dezember (3. Advent) findet wieder eine Fahrt zum „Salzburger Adventsingen“ unter Leitung von Siegfried Achatz und Florian Winklmüller statt.
Am Samstag wird Salzburg mit seinem berühmten Christkindlmarkt besucht. Höhepunkt und Abschluss der Reise ist das Öffnet externen Link in neuem Fenster„Salzburger Adventsingen“ im Großen Festspielhaus am Sonntagnachmittag. Im 70. Jahr seines Bestehens kehrt das Adventsingen gedanklich zu seinen Anfängen zurück. Das Stück „Gib uns Frieden!“ lässt das Jahr 1946 und die Zeit des ersten „Salzburger Adventsingens“ wieder lebendig werden.
Im Reisepreis von 198 Euro sind enthalten: Busfahrt, eine Übernachtung mit Halbpension im Doppelzimmer im Drei-Sterne-Hotel Schaider in Ainring (Einzelzimmer-Zuschlag 10 Euro) sowie eine gute Eintrittskarte (Kategorie 2) für das Salzburger Adventsingen.
Da die Eintrittskarten bereits jetzt gekauft werden müssen, bittet die vhs um rasche Anmeldung.

Öffnet externen Link in neuem FensterZur Anmeldung

 

"Deutsch lernen an der Volkshochschule - der Schlüssel zur Integration"
Eine gemeinsame Aktion der Oberpfälzer Volkshochschulen

Das Engagement der Oberpfälzer Volkshochschulen unterstrich eine Pressekonferenz im Landratsamt Amberg-Sulzbach. Landrat Richard Reisinger (auf dem Foto 5. von links), der auch Vertreter des bayerischen Landkreistages im Vorstand des Bayerischen Volkshochschulverbandes ist, stellte die Verdienste der Volkshochschulen bei der Integration der Flüchtlinge heraus. Anlass des Gespräches war die Präsentation eines Leitet Herunterladen der Datei einFlyers mit dem Gesamtangebot der Oberpfälzer vhs’n zur sprachlichen und beruflichen Integration der Neuzugewanderten. Auch die vhs des Landkreises Tirschenreuth beteiligt sich mit zahlreichen Angeboten an der gemeinsamen Aktion. 

 

Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache (m/w) gesucht!

Voraussetzungen: Nachweis des 2. Staatsexamens, einschlägige anerkannte deutsche oder ausländische Hochschulzertifikate DaF/DaZ, min. C1 Sprachniveau Nachweis.
Erfahrungen in der Arbeit mit Migranten, Flüchtlingen, Asylsuchenden, Bleibeberechtigten unterschiedlichen Alters sind von Vorteil.

 

Kursleiter/in bei der vhs - Wäre das eine Aufgabe für Sie?

Qualifizierte und engagierte Dozent/innen sind immer gesucht!
- Sie haben eine entsprechende fachliche Ausbildung.
- Sie haben Freude im Umgang mit Menschen und können Ihr Wissen gut vermitteln.
- Sie haben vielleicht schon Erfahrungen in der Erwachsenenbildung.
Dann rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie ein Gespräch mit uns.

Wer lehrend tätig ist, lernt selbst nie aus!