Kursdetails

21-A6201 Kultur und Genuss-Wandern auf Ischia

Beginn Mi., 29.09.2021, 07:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 1350,00 €
Dauer 8 Tage
Kursleitung Anna Maria Zeitler

Flugreise - 29.09. bis 06.10.2021
Sie gilt als eine Insel der Schönen und der Reichen und hat doch weitaus mehr zu bieten als nur spektakuläre Kulissen für die internationale Filmwelt: Ischia. Spätestens mit dem Kinohit "Avanti, Avanti" mit Jack Lemmon zu Weltruhm gelangt, galt die größte der drei Inseln im Golf von Neapel schon den Griechen und Römern als lohnenswertes Ziel, wussten sie doch die heilende Wirkung der Thermalquellen und Fumarolen bei allen möglichen Zipperlein zu schätzen.
Ischia ist vor rund 80.000 Jahren nach einem Vulkanausbruch entstanden. Dieser vulkanische Ursprung begleitet den Besucher auf Schritt und Tritt. Anders als beispielsweise das von schwarzer Lava geprägte Lanzarote ist Ischia eine immergrüne Insel mit teils üppiger Natur.
Nach dem Linienflug mit Lufthansa von München nach Neapel und einer kurzen Fährüberfahrt wird in Ischia Porto das Quartier bezogen (voraussichtlich Vier-Sterne-Hotel "Floridiana Therme"). Für einen ersten Überblick sorgt eine Rundfahrt mit teils traumhaften Ausblicken auf das Meer und die Berge. Dabei geht es auch in das malerische Fischerdorf Sant'Angelo und in den botanischen Garten "La Mortella", 2004 als schönster Italiens ausgezeichnet. Kultur und Geschichte erleben Sie im Castello Aragonese, das als Wahrzeichen der Insel gilt und über eine 200 Meter lange Brücke mit der Altstadt von Ischia Ponte verbunden ist.
Über längst erloschene Krater, durch mächtige Pinien- und Steineichenwälder, durch Schluchten und entlang der Steilküste führen die leichten bis mittelschweren Wanderungen mit deutschsprachigen Führern. Dabei bieten sich immer wieder unvergessliche Ausblicke bis hinüber nach Capri und zum Vesuv.
Doch nicht nur versteckte Bergdörfer und idyllische Landschaften gibt es zu entdecken. Bei ischianischem Essen und guten Weinen in typischen Familien-Restaurants lernt man auch die Traditionen und den einfachen Lebensstil besser kennen. Auch wenn immer mehr Touristen Ischias kleine Schwester entdecken, gilt das verschlafene Procida als ein Geheimtipp. Ein Schiffsausflug wird zeigen, warum das so ist. Und wer eher das mondäne Capri, die berühmte Amalfi-Küste oder Pompeji entdecken will, der kann das am freien Tag bei fakultativen Ausflügen.
Wenn es die Fähr- und Flugzeiten erlauben, ist auch noch eine Stadtrundfahrt durch Neapel geplant, deren historisches Zentrum zum UNESCO-Welterbe gehört.
Ein ausführlicher Flyer kann angefordert werden.
Leistungen:
Bustransfer zum Flughafen München und zurück, Hin- und Rückflug München - Neapel mit Lufthansa, Bustransfer vom Flughafen zum Hotel und zurück, 7 Übernachtungen im DZ mit Frühstücksbuffet und Abendessen in einem 4*-Hotel (EZ-Zuschlag 180,00 €), alle Ausflüge, Wanderungen, Führungen und Eintritte gemäß Programm, deutschsprachige Wanderführer, vhs-Reiseleitung
Veranstalter: Ischia Wandern (Köln)
Vermittler: Volkshochschule
Reisepreis: 1.350,00 €




Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
29.09.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen
Datum
30.09.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen
Datum
01.10.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen
Datum
02.10.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen
Datum
03.10.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen
Datum
04.10.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen
Datum
05.10.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen
Datum
06.10.2021
Uhrzeit
07:00 - 22:00 Uhr
Ort
Abfahrt: Tirschenreuth und weitere Haltestellen