Kursdetails

21-A3009 Die rechtliche Vertretung von Angehörigen und sonstigen Personen

Beginn Di., 30.11.2021, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr 13,80 €
Dauer 1 x
Kursleitung Manfred Häfner

Dieser Vortrag befasst sich mit der begleitenden, unterstützenden und auch stellvertretenden Wahrnehmung der rechtlichen Interessen von Angehörigen oder anderen Personen als ehrenamtliche Tätigkeit im Rahmen einer Vorsorgevollmacht oder einer gerichtlich angeordneten Betreuung bei unfall-, krankheits- oder altersbedingt eingeschränkter Handlungsunfähigkeit.
Dabei wird das Rechtsinstrument der Betreuung ebenso besprochen die Möglichkeit, gerichtlich angeordnete Betreuungen durch Erteilung einer Vorsorgevollmacht zu vermeiden, die Tätigkeit eines rechtlichen Vertreters anhand vieler praktischer Einzelbeispiele erläutert.




Vorsorge - Ein Überblick über Vorsorgemaßnahmen
für Krankheit, Alter und darüber hinaus
Manfred Häfner
siehe Tirschenreuth, Gesellschaft,
Ökonomie/Recht/Finanzen


Kurs abgeschlossen

Kursort

Erbendorf, Mittelschule

Frühmeßgasse 15
92681 Erbendorf

Termine

Datum
30.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Frühmeßgasse 15, Erbendorf, Mittelschule