Kursdetails

20-K2004 Keramik selbst gestaltet - Töpfern

Beginn Mo., 22.02.2021, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 45,50 € (Materialkosten für Ton, Glasur und Brennen nach Verbrauch ab 15,00 €)
Dauer 4 x
Kursleitung Ursula König
Bemerkungen Mitbringen: Löffel, Gabel, Messer, Fön, Plastiktüten, Schreibzeug, kleines Schraubglas, Pinsel und 3 unbeschichtete Spanplatten (1 x 50 x 50 cm, 2 x 25 x 25 cm), evtl. Ball oder Styroporkugel, Pappröhren, altes Handtuch

Sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen bietet dieser Kurs zahlreiche Anregungen und praktische Tipps für das Arbeiten mit Ton. Es können Stelen, Kugeln (auch mit Durchbrüchen), Lichthäuser, Vasen, kleine Feuer- und Lichtschalen, Krüge, Pflanzgefäße, Auflaufformen, Wandbilder, Namensschilder, Zaunsitzer und kleinere Figuren gefertigt werden. Für Fortgeschrittene ist auch eine etwas größere Keramik, wie z.B.: eine Skulptur oder eine Tierplastik möglich. Auch die allseits beliebte Gartenkeramik muss dabei nicht zu kurz kommen. Glassteine und Metallteile können mit verarbeitet werden. Viele Bilder und Fotos unterstützen die Umsetzung eigener Ideen und lassen der Kreativität breiten Raum.




Kursort

Krummennaab, Grundschule, Werkraum

Schulstraße 12
92703 Krummennaab

Termine

Datum
22.02.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 12, Krummennaab, Grundschule, Werkraum
Datum
01.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 12, Krummennaab, Grundschule, Werkraum
Datum
08.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 12, Krummennaab, Grundschule, Werkraum
Datum
15.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schulstraße 12, Krummennaab, Grundschule, Werkraum