Impressum 
Schriftgröße anpassen:
Normale SchriftgrößeGroße SchriftgrößeExtragroße Schriftgröße

Legende:

grün
ausreichend frei

orange
fast ausgebucht

rot
ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste möglich

Bildungsprämie

Prämiengutscheine

BAMF
EFQM

DQS

Drucken    Zurück Weiterempfehlen In den Warenkorb legen Anmelden

Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 18-A2010
Titel: Motorsägenkurs für Brennholz-Selbstwerber und Waldbesitzer
Info: Viele Menschen möchten angesichts der steigenden Energiekosten Geld sparen und heizen zusätzlich mit Holz. Dies können sie beim Förster erwerben oder auch selbst in zugewiesenen, gekennzeichneten Waldstücken schlagen bzw. sägen. Die Unfallquote bei Ungeübten und Anfängern ist sehr hoch. Daher verlangen die Forstbetriebe den Nachweis eines Motorsägenkurses.
Am ersten Samstag werden vor allem die UVV, die Motorsägepflege und Kettenschärfung besprochen. Am zweiten Samstag findet der praktische Teil im Wald statt. Den Treffpunkt erfahren Sie am ersten Kurstag vom Kursleiter. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr.
Zertifikat/Bescheinigung wird am Schluss des Kurses ausgehändigt.
Zielgruppe: Personen, die für private Zwecke Holz be- oder aufarbeiten, z. B. private Brennholzwerber, Waldbesitzer und Gartenbesitzer.
Folgende Kursinhalte werden vermittelt:
• Einführung in die Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
• Vorstellung und Bedeutung der persönlichen Schutzausrüstung
• Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung der Motorsäge mit ihren Sicherheitseinrichtungen
• Sägen am liegenden Holz, Schnitttechniken und die Beurteilung von Spannungen im Holz
• Baumbeurteilung und Baumfällung am schwachen und mittelstarken Holz
Teilnahmevoraussetzung:
• Alter ab 18 Jahre
• vollständige, persönliche Schutzausrüstung PSA (Helm mit Gehör- und Gesichtsschutz,
Schnittschutzhose und Sicherheitsschuhe mit Schnittschutz)
• eigene Motorsäge für Praxisteil (falls vorhanden)
• persönliche private Haftpflichtversicherung
Dozent(en): Karl Rupprecht
Veranstaltungsort: BRK-Heim (Feuerwehr Rückgebäude, Eingang Braustraße)
Außenstelle: Waldershof
Zeitraum: Sa. 04.05.2019 - Sa. 11.05.2019
Dauer: 2 x
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Kosten: 95,00 EUR (keine Ermäßigung möglich)
Max. Teilnehmeranzahl: 8
Material: Mitbringen: eigene Säge falls vorhanden, und evtl. stumpfe Kettensäge zum Vorführen vom Schleifen, ältere Kleidung, Brotzeit und Getränk
Zielgruppe: Erwachsene allgemein

Kursort(e):

  • Kein Gebäudefoto vorhanden
    Raumname: Waldershof, BRK-Heim (Feuerwehr Rückgebäude, Eingang Braustraße)
    Straße: Braustraße
    Ort: 95679 Waldershof
    Bus:
    Bahn:
    Fläche: 0 m2
    Plätze: 0

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Motorsägenkurs für Brennholz-Selbstwerber und Waldbesitzer" (18-A2010):

  • Alle Kurse des Dozenten:

    • Motorsägenkurs für Brennholz-Selbstwerber und Waldbesitzer (18-A2010)

Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Material: Mitbringen: eigene Säge falls vorhanden, und evtl. stumpfe Kettensäge zum Vorführen vom Schleifen, ältere Kleidung, Brotzeit und Getränk

Einzeltermine für Kurs "Motorsägenkurs für Brennholz-Selbstwerber und Waldbesitzer" (18-A2010):

Datum: Uhrzeit: Raumnr.: Straße: Ort:
Sa. 04.05.19 08:00 - 15:00 Uhr Braustraße 95679 Waldershof
Sa. 11.05.19 08:00 - 15:00 Uhr Braustraße 95679 Waldershof

    


Drucken    Zurück Weiterempfehlen In den Warenkorb legen Anmelden